Bewertung wird geladen...

040-855996000

Jan-Deichmann-Orthopaede

Vita

Jan Deichmann

Nach dem ich mein Medizinstudium in Hamburg abgeschlossen habe, begann ich meine Facharztausbildung zunächst in der Unfallklinik in Frankfurt a.M.. Über den Bodensee und Leverkusen, kam ich schließlich nach Köln, wo ich endgültig meine orthopädische Ausbildung vervollständigen konnte. Hier hatte ich die Möglichkeit mich einige Jahre als Oberarzt meinen Schwerpunkt in der Endoprothetik, sowie der orthopädischen Rheumatologie widmen zu können. Als letzte Station im Krankenhausleben ergab sich nun die Gelegenheit in Reinbek aktiv am Aufbau der orthopädischen Abteilung mitzuwirken. Nach einer Planungsphase von ca. 1 Jahr, habe ich mir nun meinen lange gehegten Wunsch einer orthopädischen Privatpraxis im Herzen von Hamburg erfüllt. Hier möchte ich mich noch intensiver der konservativen Behandlung meiner Patienten widmen.

Jan-Deichmann-Orthopaedie-hamburg_Saskia-Hoffmann

Vita

Saskia Hoffmann

Durch die Liebe zum Volleyball und die ehrenamtlichen Tätigkeiten in meiner Jugend, war mir mein beruflicher Wunsch, „Menschen zu helfen“ bzw. „zu unterstützen“, schon recht früh klar.

2003-2006 absolvierte ich die Ausbildung zur Arzthelferin (heute MFA) in einer urologischen Praxis in Hamburg.

Danach entschied ich mich für die Fachrichtung der Orthopädie und bin für 5 Jahre zu einem Sportmediziner gewechselt. Hier konnte ich mein Wissen über die konservative Orthopädie aufbauen, mich in dem Bereich des Anlegens von Tape.-/Gipsverbände weiterbilden, erlernte das durchführen von Dexa-Untersuchungen und erlangte den Röntgenschein.

Danach folgten 8 Jahre in einem großen orthopädischen operativen Zentrum mit der Spezialisierung für arthroskopische Chirurgie, Endprothetik, Traumatologie, Wirbelsäulenchirurgie, Fußchirurgie und Sportmedizin. In die Sprechstundenassistenz,Sprechstundenkoordination, Labortätigkeiten, sowie Verwaltung der Praxissoftware und der OP-Plan Koordination habe ich mich intensiv eingearbeitet und weiteren Erfahrungspensum gesammelt.

Parallel habe ich mich 2017 privat für eine Weiterbildung für das Kinesiologisches Taping entschieden, welches ich auch sehr oft und gern bei meinen Freunden und meiner Familie anwende.

Nach einem kleinen Zwischenstopp in der Zentralen elektiven Aufnahme des Krankenhaus Reinbek St.Adolf-Stift, bin ich 2022 meinem Traum des Praxismanagement durch die Anstellung in der orthopädischen Privat Praxis von Herrn Jan Deichmann näher gekommen.

Ich freue mich Teil der neuen Praxis zu sein und bin dankbar für das entgegengebrachte Vertrauen.

Termin online buchen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner